GRENZENLOS GENIESSEN IN NEUENHOF

Sonntag, 29.April 2018

Schulhaus Schibler, Schulküche, Zürcherstrasse 99, 5432 Neuenhof

Veranstalter: JASS

Beschrieb

Zusammen kochen, essen und eine wunderschöne Zeit verbringen. Sei dabei!

Was

5, 4, 3, 2 und 1, es geht los: Am 29. April findet in Neuenhof die erste von insgesamt zehn „GRENZENLOS GENIESSEN – Veranstaltungen“ im Kanton Aargau statt. Swisslos finanziert dieses Jahr zehn Ausgaben des erfolgreichen Formates im Kanton Aargau. Die Veranstaltungsreihe wurde im Kanton Zürich über fünfzig, und in Baden drei Mal mit insgesamt über 2'000 begeisterten Teilnehmer*innen durchgeführt.

„GRENZENLOS GENIESSEN“ ist Integration, die über den Magen geht: An einem gemeinsamen Kocherlebnis nehmen geflüchtete, zugewanderte und beheimatete Menschen teil. Ziel ist, durch gemeinsames Kochen und gemeinsames Geniessen neue Kontakte zu knüpfen und den Austausch zwischen Kulturen zu fördern. JASS gestaltet das Menü, gekocht wird dann zusammen. Nur mit Anmeldung!

JASS setzt sich für eine inklusive Gesellschaft, für Respekt und für Toleranz ein. JASS organisiert solche und ähnliche Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinden und anderen Institutionen. Hier mit Unterstützung von Swisslos und der Fachstelle Integration, beide aus dem Kanton Aargau.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 25. April bei Corinne: anmeldung@jass-mit.ch oder per SMS/WhatsApp: 076 408 44 22)

Kochen und Essen: 14 - 19 Uhr

Weitere Informationen

Download-Bereich