Freiwillige gesucht

Mentoring Perspektive Arbeit

Veranstalter: Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Im Mentoring-Projekt des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) Kanton Zürich werden vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge (Mentees) durch freiwillige Mitarbeitende (Mentorinnen und Mentoren) unterstützt. Das Mentoring dient der persönlichen und beruflichen Entwicklung der Mentees, die praktisch bei der Arbeits- und Ausbildungssuche unterstützt werden.

 

Beschreibung der Aktivität

Für unser Mentoring-Projekt "Perspektive Arbeit" suchen wir freiwillige Mentorinnen und Mentoren für die Begleitung von vorläufig Aufgenommenen und von Flüchtlingen. Das Mentoring dient der persönlichen und beruflichen Entwicklung der Mentees, die Sie praktisch bei der Arbeitssuche unterstützen. Wenn Sie einmal pro Woche für 2 Stunden eine/n Mentee begleiten und unterstützen möchten, über ein gutes berufliches und soziales Netzwerk verfügen, einfühlend und belastbar sind, dann rufen Sie uns doch an! Information und Einführung durch die Projektleiterin Anna Bossart. Sie freut sich über Ihre Kontaktaufnahme: 044 388 25 81 perspektive-arbeit@srk-zuerich.ch

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Art der Aktivität

  • Arbeitssuche
  • Bildung

Kontakt

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich
Drahtzugstrasse 18
8008 Zürich

044 388 25 81

anna.bossart@srk-zuerich.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Basel

Sprachcafé

Das Sprachcafé steht für eine offene, herzliche Stadt Basel, die sich für fremdsprachige Menschen...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht