Fluktuation - Geschichten unterwegs

Veranstalter: Kollektiv fluchtpunkt - Innenarchitektur und Szenografie

Fluktuation - ein mobiles Wohnzimmer bevölkert in den nächsten zwei Monaten öffentliche Plätze in Basel und Zürich. Kinder und Erwachsene sind eingeladen, darin gemütlich Platz zu nehmen und kurzen Geschichten aus verschiedenen Kulturen zu lauschen. Dazu bietet die Installation Performances, Theater und Workshops sowie aktuelle Fakten zu Flucht und Fluchtursachen. Fluktuation ist kostenlos und lädt Passanten zum Mitmachen ein.

Beschreibung der Aktivität

In Basel ist «Fluktuation - Geschichten unterwegs» noch bis zum 25. Mai 2017 in der Markthalle und der Elisabenthen Anlage zu sehen. 

Fr 19.05.17 – Di 23.05.17 Markthalle
So 21.05.17 „Pop up Forum“ 12:00 – 16:00 Uhr

Di 23.05.17 – Fr 26.05.17 Elisabethen-Anlage
Do 25.05.17 Finissage und Konzert 17:00 – 22:00 Uhr

Vom 27.05.17 bis 19.06.17 ist «Fluktuation» in Zürich unterwegs.
Fr 26.05.17 – Mi 31.05.17 Irchelpark

Sa 27.05.17 Irchelpark, Eröffnung um 17:00 – 18:00 Uhr
Mo 29.05.17 Diskussionsabend "Students at Risk" mit Anschliessendem Apero, Veranstaltung der Abteilung Internationale Beziehungen der Universität Zürich, 18:00-19:30 Uhr

Mi 31.05.17 – Mi 07.06.17 Piazza der Kirche Liebfrauen
Mi 31.05.17 Vorträge und Podiumsdiskussion 18:00-21:00 Uhr
Sa & So 03.06.17 und 04.06.17 Workshop: Sprachschule - aber umgekehrt (Eritreisch und Farsi für Deutschsprachige) Mit Chor und Theatereinlagen ab 9:00 bis 14:00 Uhr alternierend

Mi 07.06.17 – Mo 12.06.17 Verein Parkplatz: Wasserwerkstrasse 99, beim oberen Letten
Do 08.06.17 „Rapmap“ 13:00–18:00 Uhr
Fr 09.06.17 „Geschichten von Fern nach Nah“ von Jass, 19:00-22:00 Uhr

Mo 12.06.17 – Fr 16.06.17 Rathausbrücke
Mo 12.06.17 Uhr „Pop up Forum“ 17:00–21:00 Uhr
Mi 14.06.17 „See how you look in a headscarf“ von Jass 17:00-20:00 Uhr

Fr 16.06.17 – Mo 19.06.17 Hechtplatz
Fr 16.06.17 „Ein syrischer Abend“ von Jass, 18:00-22:00 Uhr
Sa 17.06.17 Aktion mit youngCaritas Zürich 13:00-15:00 Uhr, Eritreische Kaffeezeremonie 15:00-17:00 Uhr
So 18.06.17 Lesung „Liebe Andere“ mit anschliessender Finissage, 15:00-20:00 Uhr
19.06.17 ab 14:00 Abbau 

Frequenz der Einsätze

  • Anderes

Das Projekt steht im öffentlichen Raum und ist für jeden zugänglich. Die Wanderausstellung ist tagsüber geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten können hier abgerufen werden: www.fluktuation.world/agenda

Art der Aktivität

  • Freizeitaktivitäten
  • Bildung

Kontakt

Kollektiv fluchtpunkt - Innenarchitektur und Szenografie
Weinbergstrasse 36
8006 Zürich

0787835102

koch@fluchtpunkt.xyz



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Crowdsourcing

Erleichtere Flüchtlingen und Zugezogenen das Einleben und die Orientierung, indem du die dir...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht