Verein Kafi Royal

Der Deutschtreff wird von gut 60 Personen besucht. Es ist nicht nur ein Treffpunkt für Asylsuchende unter sich, betreut von Schweizer Freiwilligen. Es ist ein Ort wo Grenzen verschwinden können. Die (mehrheitlich jungen) BesucherInnen vom Kafi Royal lernen die (mehrheitlich jungen) Ansässigen kennen, die im Royal ein und aus gehen und umgekehrt. Der Ort ist vertraut und man fühlt sich wohl und willkommen. Manchmal stellt der Kultubetrieb Gratiseintritte für die Asylsuchenden zur verfügung oder sie nehmen als freiwillige Helfer bei Anlässen des Royals und darüber hinaus (Festival des Arcs) teil. Es entsteht ein lebendiger Austausch und endlich gibt es nicht mehr die leider viel zu etablierte Trennung von "sie - die Asylsuchenden" auf der einen Seite und "wir - die Schweizer" auf der anderen, sondern ein Gemeinsam. 

Beschreibung der Organisation

Jeden Dienstag Deutschkurs & Kaffee ab 16.00 Uhr / Bar ab 19.00 Uhr

Für Flüchtlinge, Asylsuchende & Einheimische.

Art der Aktivität

  • Sprache
  • Bildung
  • Begleitung im Alltag
  • Arbeitssuche
  • Freizeitaktivitäten

Weitere Aktivitäten

Teilnahme an Badenfahrt 2017, Frauenschwimmkurs, verschiedene Initiativen

Nehmen Materialspenden entgegen

Ja

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

unentgeltlich

Unsere Angebote