SCI Schweiz

Der SCI Schweiz organisiert seit 1920 internationale Freiwilligeneinsätze. Er bietet Einsatzmöglichkeiten auf der ganzen Welt an, vom zweiwöchigen Workcamp bis zum einjährigen Langzeiteinsatz. Mit dem SCI Schweiz entdeckst du die Welt von einer anderen Seite und unterstützt dabei gemeinnützige Projekte durch Freiwilligenarbeit.

Beschreibung der Organisation

Seit 2011 koordiniert der SCI Schweiz das integrative Projekt "TheaterFlucht" (www.theaterflucht.ch).

Hauptziel des Projektes ist es, Kindern auf der Flucht vor Not, Armut und Krieg die Möglichkeit zu geben, gemeinsam mit Schweizer Kindern und Kindern mit Migrationshintergrund neue Ausdrucksmittel und kreative Möglichkeiten zu entdecken.

Über die gemeinsame Erarbeitung einer Präsentation wird eine Brücke zwischen Kindern und Jugendlichen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen geschaffen. Die Kinder werden in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und bauen Vertrauen auf. Sie setzen sich mit ihrer eigenen und fremden Kulturen auseinander.

Jugendliche und junge Erwachsene arbeiten als Freiwillige bei TheaterFlucht mit. Sie lernen dabei mit Theater- und weiteren Animationsmethoden mit Kindern zu arbeiten. Sie entwickeln Kreativität und übernehmen Verantwortung. Ausserdem erhalten sie einen Einblick in die Thematik Asyl.

Schau dir unser Video zum TheatherFlucht Workcamp in Luzern sowie das Video zu TheaterFlucht Lausanne an.

Aktivitäten wären beispielsweise die Kategorie "Ferienprogramm Workcamps": theaterflucht.ch/htm/index.php

Oder regelmässige Mithilfe bei der Gruppe "TheaterFlucht Lyss", die einmal pro Monat einen Spielnachmittag im Durchgangszentrum Lyss organisiert: theaterflucht.ch/htm/index.php

Art der Aktivität

  • Begleitung im Alltag
  • Freizeitaktivitäten
  • Internationale Einsätze

Weitere Aktivitäten

Für internationale Freiwilligeneinsätze, bei denen du soziale, ökologische oder kulturelle Einsätze unterstützst, findest du auf der internationalen Datenbank: www.workcamps.info

Nehmen Materialspenden entgegen

Nein

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

bezahlt

Unsere Angebote