Freiwillige gesucht

we4action

Veranstalter: allrights.org

we4action ist ein interkultureller Jugendtreff in Aarau. Der Treff steht allen interessierten jungen Menschen offen, sei dies mit oder ohne Fluchterfahrung. Beim Treff wird gemeinsam gegessen, sich ausgetauscht und über Ideen für gemeinsame Projekte getüftelt.

Beschreibung der Aktivität

Jeden Dienstagabend von 17-21 Uhr werden im Jugendtreff Wenk in Aarau offene Treffen durchgeführt, die als Ideenwerkstatt und kultureller Austausch dienen. Es ist das Ziel von we4action ein Netzwerk aufzubauen, Selbstvertrauen zu stärken und junge Frauen und Männer mit oder ohne Fluchterfahrung als Kulturvermittler*innen auszubilden. Je nach Interesse der Teilnehmer*innen werden spezielle Inputs organisiert, wie z.B. der Tanzworkshop mit den Afro Street Dance Brüdern Big Kenzy und Brazikaby. Langfristig soll der Treff von den Teilnehmer*innen heraus selbst organisiert und geleitet werden.

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Der Jugendtreff findet jeden Dienstagabend von 17-21 Uhr statt. Es gibt einen Gruppenchat zum Jugendtreff. Interessierte melden sich bei Adiam: 078 698 97 85.

Wir bieten Dir

Die Möglichkeit dich mit jungen Leuten aus vielfältigen kulturellen Backgrounds zu vernetzen und so die Diversität und Integration in der Schweiz zu fördern. Du hast die Freiheit dich mit eigenen Ideen im Treff einzubringen und so Neues zu lernen.

Wir suchen Leute, die …

...sich gerne im Jugendtreff engagieren wollen. Sei dies, um ihre eigene Projektidee mit motivierten jungen Leuten zu besprechen oder selbst einen Input zu leisten. Jede*r ist auch herzlich eingeladen einfach mal reinzuschnuppern!

Art der Aktivität

  • Sprache
  • Begleitung im Alltag
  • Freizeitaktivitäten
  • Bildung

Kontakt

allrights.org
Rohrerstrasse 6
5000 Aarau

adiam.weldagabriel@infoklick.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Solothurn

allrights.org

Die Initiative allrights.org – Gemeinsam noch stärker steht für die Förderung einer toleranten...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht