Freiwillige gesucht

Projekt JUNG-SEIN

Veranstalter: Offene Kirche Elisabethen

Das JUNG-SEIN, ein interkultureller Jugendtreff für Geflüchtete und Einheimische zwischen 15 und 25.

Beschreibung der Aktivität

Jeden Freitag und Samstag, 14:00 – 23:00 Uhr öffnet das JUNG-SEIN, ein Jugendtreff für Geflüchtete und Einheimische im Alter zwischen 15 und 25 Jahren. Im JUNG-SEIN findet ein interkultureller Austausch statt. Dabei werden den Geflüchteten die Schweizer Kultur und den einheimischen Jugendlichen und jungen Erwachsenen andere Kulturen näher gebracht - nach dem Prinzip, mit und voneinander lernen. Dies geschieht durch eine vielfältige Freizeitgestaltung welche durch unser Team und unsere Freiwilligen angeleitet wird.

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Aufwand: - mind. 3 Stunden/Woche - 1x im Monat Freiwilligensitzung - 2x im Jahr Supervision - ca 3x im Jahr Mithilfe bei den Jahreszeitenfesten zusammen mit den Projekten DA-SEIN und JUNG-SEIN

Wir bieten Dir

- ein vielseitige, interessantes Engagement bei dem man Gutes tut und fürs Leben lernt.

Wir suchen Leute, die …

engagiert sind, gerne mit jungen Menschen arbeiten möchten und Geflüchteten helfen möchten.
 

Bei Interesse kannst du einfach im Projekt vorbeikommen und uns kennenernen. Oder melde dich direkt bei der Projektmanagerin Ils Van Looveren: jung-sein@oke-bs.ch
 

Art der Aktivität

  • Sprache
  • Begleitung im Alltag
  • Arbeitssuche
  • Freizeitaktivitäten
  • Sport
  • Bildung

Kontakt

Offene Kirche Elisabethen
Elisabethenstrasse 10
4051 Basel

079 205 03 04

jung-sein@oke-bs.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Basel

Projekt FRAU-SEIN

EIn Ort für geflüchtete, asylsuchende und Sans-Papiers-Frauen im Zentrum Basel.
Offen immer am...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht

Schwyz

Mitenand Schwyz

Der Verein Mitenand Schwyz möchte, dass sich Flüchtlinge in der Gemeinde Schwyz willkommen fühlen....

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht