Freiwillige gesucht

Veranstalter: Verein für Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Rapperswil-Jona

Wir suchen:

Freiwillige «SprachpatInnen» für unseren Sprachkurs «CH-Tüütsch» (Dialekt) in Rapperswil-Jona

In der interkulturellen Arbeit begegnen wir Flüchtlingen, Asylsuchenden und MigranntInnen mit Achtung, unterstützen sie im Alltag und geben ihnen sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten.

  • Sprachkurse: „CH-Tüütsch“ (Dialekt) mit der Sprachlernmethode «Integration durch wachsende Teilnahme». Kenntnisse von Dialekt sind im Alltag von Flüchtlingen und Asylsuchenden relevant – Schule/Kindergarten/Einkaufen/Arbeit. Ausserdem ist es vorteilhaft beim Knüpfen von Kontakten und für das Verständnis der Schweizer Kultur.

Projektbeschrieb

Was
Wir unterrichten in einer kleinen Gruppe, es sind keine Lehrkenntnisse notwendig, wir arbeiten mit einer einfachen, aber effizienten Sprachlernmethode «Integration durch wachsende Teilnahme».

Wann
2 – 3mal pro Woche unterrichten die SprachpatInnen an verschiedenen Tagen.

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Wöchentlicher Einsatz à 2x 50 Minuten (in den Schulferien St.Gallen ist unterrichtsfrei)

Wir bieten Dir

  • Begleitete Einführung in die Methodik

Wir suchen Leute, die …

  • Freude haben, Menschen zu helfen in eine neue Kultur hineinzufinden, indem sie in unsere lokale Dialektsprache erlernen können!

Art der Aktivität

  • Sprache

Kontakt

Verein für Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Rapperswil-Jona
Jägerweg 25
8640 Rapperswil

nathalie.gattiker@kjs-rj.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Einsätze