Freiwillige gesucht

Alter und Migration (AltuM) Treffpunkt Cramer

Veranstalter: HEKS Alter und Migration (AltuM) Zürich

Freiwillige Deutsch-KonversationslehrerIn für das Integrationsprojekt  „Alter und Migration“ (AltuM), ein Projekt der HEKS-Regionalstelle Zürich/Schaffhausen

Beschreibung der Aktivität

Das HEKS-Projekt „Alter und Migration“ (AltuM) ist ein Projekt der HEKS-Regionalstelle Zürich/Schaffhausen in Zusammenarbeit mit der Pro Senectute Kanton Zürich. Das Projekt bietet kompetente Wissensvermittlung und Hilfestellung für über 55-jährige Migrantinnen und Migranten an. Um diese Menschen zu erreichen, arbeiten wir mit so genannten freiwilligen Schlüsselpersonen zusammen. Für unseren Treffpunkt «Cramer», ein Angebot für arabischsprechende Menschen 55+ suchen wir: Freiwillige Deutsch-KonversationslehrerIn für das Integrationsprojekt AltuM.

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Jeweils dienstags 14.00 bis 15.00 Uhr

Wir bieten Dir

·        Einen interessanten Einblick in HEKS-AltuM

·        Gute Einführung und Begleitung durch die AltuM-Projektleiterin

·        Ideale Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln

·        Arabischkenntnisse von Vorteil

Wir suchen Leute, die …

·        offen und kommunikativ sind

·        gute Deutschkenntnisse haben

·        schnelle Auffassungsgabe haben

·        hohe Vernetzungsfähigkeit haben

·        Arabischkenntnisse sind von Vorteil

Art der Aktivität

  • Sprache
  • Freizeitaktivitäten
  • Bildung

Kontakt

HEKS Alter und Migration (AltuM) Zürich
Cramerstrasse 7
8004 Zürich

044 360 89 62, Erreichbarkeit: Dienstag, Donnerstag, Freitag

aida.kalamujic@heks.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Lausanne

MosaïQ

Le projet propose des conseils et un suivi de personnes migrantes qualifiées originaires d'Etat...

Mehr erfahren

Lausanne

Interprétariat

Les interprètes communautaires assurent et favorisent la compréhension entre des personnes immigrées...

Mehr erfahren