Freiwillige gesucht

Allrounder*in im Asyltreff

Veranstalter: Kirchgemeinde Paulus

Der Asyltreff ist ein Treffpunkt im Kirchgemeindehaus in der Länggasse, bei dem sich geflüchtete Menschen, Menschen aus dem Quartier, Menschen aus der Stadt und der Umgebung und Menschen aus verschiedenen Kulturen treffen, diskutieren, gratis Kaffee trinken und ein Zvieri essen.

Der Treff ist jeden Montag von 14.00 bis 16.00 Uhr offen. Anschliessend an den Treff findet gleich das Deutsch- Lernfoyer statt, bei dem Menschen mit Bedarf an Deutschunterricht, kostenfrei Deutsch lernen können. Für den Treff suchen wir motivierte Allrounder*Innen zum Bereitstellen des Zvieris, Betreuen und Organisieren im Hintergrund, für Gespräche und Fragen von den Besuchenden, Durchführen von thematischen Aktivitäten und die Weiterentwicklung des Angebots.

Beschreibung der Aktivität

Sind sie gerne unter Leuten, organisieren Sie gerne, sind Sie interessiert an anderen Kulturen, dann sind Sie im Asyltreff genau richtig. Ein motiviertes Team und herzliche Besuchende freuen sich auf Sie.

Frequenz der Einsätze

  • regelmässig

Art der Aktivität

  • Freizeitaktivitäten

Kontakt

Kirchgemeinde Paulus
Freiestrasse 20
3012 Bern

031 309 00 05

thomas.fuhrer@refbern.ch



Kontakt aufnehmen

Weitere Projekte

Fribourg

Ateliers de français

Les ateliers "Bonjour ça va" et "Papoter" sont destinés aux adultes migrants qui désirent apprendre...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht

Chios, Grèce

Volontariat à Chios

Partez en tant que bénévole sur l'île de Chios en Grèce et rejoignez l’équipe de volontaires de...

Mehr erfahren
Freiwillige gesucht