StrickWärme - hilft Menschen auf der Flucht

Wir setzen uns dafür ein, Menschen in Not eine Stimme zu geben und ihnen sowohl physische als auch emotionale Wärme zu vermitteln.

Beschreibung der Organisation

Anfangs 2015 gegründet, setzt sich der Schweizer Verein StrickWärme für Menschen auf der Flucht ein. StrickWärme engagiert sich für Menschen in Not und will ihnen nicht nur physische, sondern auch emotionale Wärme schenken. StrickWärme widmet sich dazu zwei Zielen:

-Projekte der direkten humanitären Hilfe

Mit Schwerpunkten im Nahen Osten und Südosteuropa entwickeln wir Hilfseinsätze auf Fluchtrouten und in Flüchtlingslagern. Neben materieller Hilfe, haben wir auch immer Strickwaren dabei, die uns unsere Community freundlicherweise zur Verfügung stellt. Die positiven Reaktionen von jung und alt auf Gegenstände, die jemand anderes liebevoll gestrickt hat, bestätigen uns immer wieder in unserer Arbeit.

-Aufklärungsprojekte in der Schweiz

Junge Menschen sollen eine differenzierte Sichtweise über komplexe Themen wie Flucht, Konflikte oder dem Asylwesen bekommen. Dazu gehen wir an Schulen, arbeiten zusammen mit Pädagogen und entwickeln Schulmaterial, welches eine angemessene und altersgerechte Behandlung dieser schwierigen Themen erlaubt.

Art der Aktivität

  • Hintergrundarbeit
  • Internationale Einsätze
  • Bildung

Weitere Aktivitäten

Unsere Aktivitäten und die Möglichkeiten des Engagements bei StrickWärme sind vielseitig. Mit schlanken administrativen Strukturen fliesst bei uns der grösste Teil der Ressourcen direkt in die Hilfe für Menschen auf der Flucht. Wir sind ein junger Verein, der mit viel Einsatz von neuen Medien und dezentral arbeitet. Unsere Mitglieder leben und arbeiten in der ganzen Schweiz.

Bist du an einem Engagament bei uns interessiert? Dann melde dich bei uns!

Nehmen Materialspenden entgegen

Ja

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

unentgeltlich

Unsere Angebote