Singa Switzerland

SINGA Switzerland bringt Menschen mit und ohne Fluchthintergrund zusammen und bietet ihnen einen Rahmen für die Verwirklichung gemeinsam gestalteter Projekte und Aktivitäten. Dabei baut SINGA auf die individuellen Interessen und Fähigkeiten der Menschen und ermöglicht allen, sich in unternehmerischen, kulturellen oder sozialen Projekten zu engagieren. So schaffen wir  starke Netzwerke zwischen Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund und Einheimischen, wodurch alle Beteiligten zu einer inklusiven und erfolgreichen Gesellschaft beitragen. 

Beschreibung der Organisation

Das Hauptprogramm von SINGA Switzerland ist die SINGA Factory. Die SINGA Factory ist das erste Start-up Programm für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund, die ein Tech-Unternehmen in der Schweiz gründen möchten. Dabei bringen wir die Gründer*innen mit Expert*innen zusammen, die ihr Wissen, ihre Erfahrung  und ihre Netzwerke mit ihnen teilen. In dem sechsmonatigen Teilzeit-Programm profitieren die SINGApreneurs von Workshops zur Unternehmensgründung, Eins-zu-eins Mentoring und dem Zugang zu einem Netzwerk von Beratern, Partnern und Unternehmen. Das Programm wird speziell für und mit Gründer*innen mit Flucht- und Migrationshintergrund konzipiert. Mit Hilfe des “Human-Centred Design Process” identifizieren wir gemeinsam wichtige Herausforderungen und entwickeln so ein Programm, dass es den SINGApreneurs ermöglicht, ihr Unternehmen erfolgreich auf den Weg zu bringen. Die SINGA Factory wird von Engagement Migros, ein Förderfonds der Migros-Gruppe, unterstützt. Weitere Infos auf: http://www.engagement-migros.ch/de/pioniere/singa-factory

Art der Aktivität

  • Arbeitssuche

Weitere Aktivitäten

Wir entwickeln zurzeit weitere Aktivitäten, um Neuangekommene und Einheimische zu vernetzen. Durch verschiedene soziale und kulturelle Aktivitäten ermöglichen wir so den Aufbau nachhaltiger Beziehungen. Ob Geschichtenabende, Konzerte und Jam Sessions, Literaturkreise, sprachliche oder sportliche Veranstaltungen und Kochevents — alle Aktivitäten werden gemeinsam mit Menschen aus der Community entwickelt und veranstaltet. Wenn Du gerne eine Aktivität oder ein Projekt organisieren möchtest, melde Dich einfach bei uns und wir unterstützen Dich gerne mit Ideen und bei der Koordination. Infos auf unserer Website: singaswitzerland.ch/de/activites/

Nehmen Materialspenden entgegen

Ja

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

bezahlt

Unsere Angebote

03. Juli 2017

Infoanlass

Infoanlass für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund, Sozialstellen und Interessierte

Am...

Mehr erfahren