Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers

Der Verein Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers setzt sich für die Verbesserung der sozialen und rechtlichen Situation der Sans-Papiers ein.

Beschreibung der Organisation

Wir beraten und begleiten Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung, helfen durch punktuelle materielle Unterstützung, sammeln und dokumentieren Alltagsprobleme von Sans-Papiers, vernetzen uns mit anderen Akteur/innen im Migrationsbereich, machen politisches Lobbying und leisten Sensibilisierungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Art der Aktivität

  • Begleitung im Alltag

Nehmen Materialspenden entgegen

Nein

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

bezahlt