GZ Wipkingen

Bei den Zürcher Gemeinschaftszentren sind alle willkommen: Alte und Junge, egal wo sie geboren und wie lange sie schon in Zürich sind. Wer etwas machen oder erkunden will, findet in den Gemeinschaftszentren ein breites Angebot: zum werken, sich bewegen, spielen, lernen, andere Menschen treffen oder sich an Quartierprojekten beteiligen. Wer eigene Ideen verwirklichen will, kann Räume, Werkstätten, Materialien nutzen und Fachleute zu Rate ziehen. Die GZ sind im Quartier präsent – mit Häusern und Infrastruktur, aber auch mobil und durch ihre Netzwerkarbeit.

Beschreibung der Organisation

Stiftung Zürcher Gemeinschaftszentren GZ Wipkingen

Nehmen Materialspenden entgegen

Nein

Die Arbeit der Geschäftsstelle/Koordination ist zum grössten Teil

bezahlt

Unsere Angebote